Offenes Atelier des Vereins Kunsttherapie - https://kretiundpleti.ch

Відкрита студія Асоціації арт-терапії

Jeden Dienstag, auch während der Schulferien   Uhrzeit : 17.30 - 19.15 h

Selbsterfahrung und Persönlichkeitsentwicklung

für Erwachsene mit Migrationserfahrung und Menschen in Übergangssituationen

Wenn Worte fehlen, können Bilder helfen, um sich mitzuteilen. Wir malen, was uns erhoffen und was uns manchmal fehlt. Gestalten, was wir schätzen und uns eigen ist. Die Malinsel ist offen für Menschen mit und ohne Migrationserfahrung. Die schöpferische Arbeit erlaubt, die eigenen Fähigkeiten zu erkunden und neue Perspektiven einzunehmen. Der Austausch mit anderen fördert den Dialog und die Bereitschaft, sich auf Neues einzulassen. In der Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit wächst das Bewusstsein für Veränderungen. Es braucht keine Vorkenntnisse. Bei Interesse findet zunächst ein Kennenlerngespräch statt (Einzeltermin).

Kosten
je nach Einkommen

Co-Leitung
Christiane Reiser, Kunsttherapeutin Intermedial ED
Michèle Plattner, Tanz- und Bewegungstherapeutin, Achtsamkeitslehrerin

Das Atelier befindet sich gegenüber der Jobfactory im Gebäude des Computer-STEG im Eingang B im 3.  Stock links. Die Tram- und Busstation Dreispitz (Tram 10, 11; Bus 36, 37) ist in unmittelbarer Nähe.

Die Malinsel ist ein Projekt des Vereins Kunsttherapie.  Der Verein macht die gesundheitsfördernden Wirkungen der Kunsttherapie in der Öffentlichkeit bekannt und bietet auch Menschen mit geringem Budget kunsttherapeutische Begleitung. Der Verein ist gemeinnützig anerkannt.

 

Flyer MALINSEL 2022